Checkliste – Abiball

Nur noch wenige Wochen bis zu dem Event der Schullaufbahn, es ist der letzte Tag als Schüler und der Neustart in eine aufregende und unbekannte Zukunft. Die Erwartungen sind hoch, schließlich werden sich alle noch lange an diesen Abend erinnern. Da will sich natürlich niemand blamieren und so in Erinnerung bei Mitschülern, Lehrern und Eltern bleiben! Damit der Abend auf jeden Fall gelingt gibt es hier einige Tipps und Dinge, die zu beachten sind.

Die Vorbereitung: früh genug anfangen

Einige haben gerade erst die letzten Prüfungen hinter sich, befinden sich in den Vorbereitungen zu Auslandsaufenthalten oder schlagen sich gerade durch die Überflut an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Gerade in einer so stressigen Zeit ist also eine frühzeitige und sorgfältige Planung wichtig. Wer sich erst in aller letzter Minute auf die Suche nach einer passenden Garderobe macht, riskiert das Traumoutfit nicht mehr zu finden oder ist nicht der oder die einzige in dem Outfit. In jedem Fall ist es sehr viel stressfreier und die Vorfreude ist ungetrübt, wenn die Garderobe bereits feststeht.

Die Frage nach der Garderobe

Auf den meisten Abibällen ist Abendgarderobe Pflicht. Das bedeutet: Die Herren kommen in Anzug, Hemd, Krawatte und Lederschuhen und die Damen in Abendkleidern und High Heels oder zumindest für die Party geeignete Pumps. Wer sich damit nichtie Party geeignete Pumps. Wer sich damit nicht anfreunden kann, sollte trotzdem überlegen, ob die Jeans immer noch angebracht erscheint und man sich darin wohlfühlt, wenn alle anderen festliche Kleidung tragen. Vielleicht hilft es ja schon die Krawatte weg zu lassen oder das festliche Abendkleid durch einen zauberhaftes Sommerkleid zu ersetzen. Die Möglichkeiten ein passendes Outfit zu finden, in dem man sich wohlfühlt und das gleichzeitig festlich ist, sind unzählig. Also, nur Mut! Mit etwas Experimentierfreunde und ein paar hilfreichen Tipps findet jeder ein passendes Outfit!

Leave a Reply

Sagt uns, was ihr über diesen Schminktipp denkt und ob ihr damit etwas anfangen könnt!