Festliche Kleidung: So finden Sie das richtige Outfit

Auf eine attraktive Abendgarderobe können Sie nicht verzichten. Für einen Restaurantbesuch oder einen Besuch in der Oper sollten Sie auf festliche Kleidung zurückgreifen. Das “kleine Schwarze” ist bestimmt in Ihrem Kleiderschrank vorhanden und so oft getragen, dass Ihnen der Sinn nach einem anderen festlichen Outfit steht.

Ein neues festliches Outfit finden

Lassen Sie das “kleine Schwarze” im Schrank hängen und gehen Sie shoppen. Schauen Sie sich in den Geschäften um und wählen Sie festliche Kleidung einmal anders aus. Ein Zweiteiler, eine Kombination von einem Rock und einem eleganten Top, ist für ein Fest eine gute Wahl. Wenn Sie zum Zweiteiler noch eine passende Jacke oder ein Bolero erwerben, sind Sie auch für einen kühlen Abend gut angezogen. Der Rock darf die Länge haben, die Sie wünschen und die zu Ihnen passt. Für die festliche Kleidung ist es nicht relevant, ob Sie sich für einen kurzen, halblangen oder ganz langen Rock entscheiden, entscheidend ist, dass Sie sich darin wohlfühlen. Perfekt für den Abend angezogen sind Sie auch mit einer elegant geschnittenen Hose und einem dazu passenden Oberteil. Ob Rock oder Hose – es ist Ihre Wahl und Ihre Entscheidung.

Ideen für Accessoires zur Festgarderobe

Grundsätzlich sollte festliche Kleidung keine grellen Farben haben, sondern elegant wirken. Einzelne Farbakzente kreieren Sie mit einem gemusterten Oberteil, das Sie mit einem schlichten Rock oder einer Stoffhose kombinieren. Accessoires vervollständigen das Outfit und geben Ihrer Erscheinung das gewisse Extra. Dafür kommen Schmuckstücke wie kurze und lange Ketten, Schmuckanhänger, Armbänder und Ohrringe in Frage. Gleichwohl gilt beim Schmuck “Weniger ist mehr”. Eine andere Idee für ein schönes Accessoire stellen Halstücher sowie Schals dar. Im Online-Tücher-Styleguide des Frauenmagazins Freundin-Wellfit finden Sie viele schiedene Anleitungen, Tücher zu binden. Lassen Sie sich inspirieren und stellen ein Outfit zusammen, in dem Sie sich wohlfühlen. Dann machen Sie in der Abendgarderobe eine gute Figur.

Comments are closed.